Patiententransport mit easyCab im Spital

Das easyCab medical Team

Unser grösstes Kapital sind unsere Mitarbeitenden.

Verwaltungsrat

Geschäftsleitung

Unser Einsatzteam

Inzwischen beschäftigt die easyCab AG fast 100 Mitarbeitende mit ganz unterschiedlichen Kompetenzen und Qualifikationen.

Als professioneller Patiententransportdienst hat easyCab medical eine ärztliche Leitung. Die medizinische Verantwortung liegt bei Dr. med. Roland Dietler. Nach eingehender Schulung und gründlicher Prüfung legt er die medizinischen Kompetenzen der Mitarbeitenden fest und gibt diese frei. Zudem führt er bei easyCab medical regelmässig Weiterbildungen zu verschiedensten medizinischen Themen durch.

Unsere Transportspezialist:innen arbeiten Seite an Seite mit einer medizinischen Fachperson. Sie führen die Krankentransportwagen und sind für die technische Unterstützung zuständig. Sie selbst besitzen keine medizinische Grundausbildung, verfügen aber über ein Notfallzertifikat des Interverbands für Rettungswesen (IVR) und werden regelmässig weitergebildet. Oft sind unsere Transportspezialist:innen Quereinsteiger:innen.

Bei easyCab medical werden Rettungssanitäter:innen HF für sehr komplexe Verlegungen eingesetzt. Ihre Ausbildung ist umfassender und länger als die der Transportsanitäter:innen. Dementsprechend sind ihre ärztlich delegierten Kompetenzen umfassender. Rettungssanitäter:innen sind ausserdem für das Leiten und Organisieren von Notfalleinsätzen im Rettungsdienst ausgebildet.

Ihre Ausbildung befähigt Transportsanitäter:innen, stabile Patient:innen während einer Verlegung zu überwachen. Sie verfügen zudem über eingehende Erfahrungen im Rettungsdienst und auf der Notfallstation (Praktika und Einsätze). easyCab medical bildet selbst jährlich sechs Transportsanitäter:innen aus.

Bei easyCab medical sind pro Tag bis zu vier Einsatzdisponent:innen gleichzeitig im Einsatz. Sie nehmen auf der Einsatzleitstelle Transportaufträge entgegen, triagieren diese und überwachen die Ausführung. Sie verfügen über eine medizinische Grundausbildung und werden zum Ausgleich auch im Fahrdienst eingesetzt.

Expert:in Notfall und Anästhesiepflege

Eine Expertin Notfall oder ein Experte Anästhesiepflege leiten selbstständig Patientenverlegungen.  Fachpersonen mit dieser Ausbildung haben die Möglichkeit, dieselben ärztlich delegierten Kompetenzen wie Rettungssanitäter:innen zu erhalten.

Wer ein Diplom Notfallpflege NDS HF hat, ist in medizinischen Belangen gegenüber einer oder einem Transportsanitäter:in i.A. weisungsberechtigt.

Alle medizinischen Fachkräfte bei easyCab medical verfügen über eine mindestens dreijährige pflegerische Grundausbildung. Sie übernehmen die medizinische Verantwortung für die Patient:innen auf dem Krankentransport. 

Dipl. Pflegefachperson

Pflegefachpersonen HF/FH können bei easyCab erweiterte medizinische Kompetenzen erwerben. Wir bieten den Pflegefachpersonen grösstmögliche Selbstständigkeit und einen Arbeitsplatz mit Perspektive.

Die easyCab-Crew in der Administration

Dieses Team sorgt dafür, dass im Business-Alltag bei uns alles rund läuft. Backoffice und HR unterstützen das Kerngeschäft, ohne direkt dabei mitzuwirken.

Mitarbeiterin Backoffice

Zu den Aufgaben im Backoffice gehört der Kundenservice im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung und das Inkasso. Die Mitarbeitenden in dieser Abteilung sind der organisatorisch-administrative Support für alle anderen Bereiche, z.B. auch bei Marketingaktionen und der Realisation von Kommunikationsaufgaben.

Human Resources easyCab medical

Das ist der Bereich, der die Verbindung zwischen dem Unternehmen, dem einzelnen Mitarbeitenden und dem ganzen Team gewährleistet. Neben der Personaladministration und -entwicklung ist das Human Resource Management auch für die Payroll verantwortlich, also für alle Zahlungen, die an bzw. für Mitarbeitende geleistet werden.